Fünf Kirchengemeinden im Nordosten Göttingens

Gemeinsam sind wir 5KiNO: St. Petri (Weende), Christophorus (Nordstadt / Weende), Klosterkirche Nikolausberg, St. Martin (Roringen), St. Cosmas und Damian (Herberhausen)

1438761661.xs_thumb-

M&M Gottesdienst und Fest am 12.11.2017

1509354919.medium_hor

Bild: Charlotte Scheller

1438896566.xs_thumb-

Gospelkirche "VERWANDT"

Wann?
10.09.2017, 17:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Charlotte Scheller
Gospel-Gottesdienst mit den Damians und Pastorin Charlotte Scheller über die "bucklige Verwandtschaft" und Jesu wahre Verwandte
Wo?
St. Cosmas- und Damian-Kirche
Am Herberhäuser Thie
37075 Göttingen-Herberhausen
1421336328.xs_thumb-

Ökumenischer Schöpfungstag

Wann?
03.09.2017, 11:00 Uhr
Was?
Am 3. September 2017 ist von 11-16 Uhr ein ökumenischer Schöpfungstag in der St. Vinzenzkirche in Weende.
Die evangelisch-lutherische Christophorus-Kirchengemeinde und die Kirchengemeinde St. Petri Weende und die katholische St. Paulusgemeinde laden in die St Vinzenz-Kirche, in das Pfarrheim und in den Pfarrgarten ein.
Der Tag beginnt mit einem Familiengottesdienst um 11 Uhr mit viel Musik. Anschließend gibt es Mitmachangebote für Jung und Alt im Pfarrgarten. Darunter sind so attraktive Dinge, wie Papierschöpfen, Insektenhäuser und „Samenbomben“ bauen. Um 14.15 wird der Weender Imker Gerd Siecora über die Honigbiene erzählen und Bilder zeigen. Außerdem stellen die Veranstalter Informationen zu den Themen „Regenwald – Abholzung und Folgen“, „Klimaveränderung – CO2 vermeiden“ und „Was passiert mit dem Elektroschrott“ zur Verfügung.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Gemüsetopf mit und ohne Würstchen, Waffeln und Kuchen werden zum Selbstkostenpreis angeboten.
Zum Abschluss ist um 15 Uhr die Preisverleihung zum Malwettbewerb der Grundschulen “Mein liebster Baum“.
Wo?
St. Vinzenskriche in Weende
An der St.-Vinzenz-Kirche 5
37077 Göttingen
1438896566.xs_thumb-

mit Pastor Tiedemann: Tischreden im Feuerwehrhaus

Wann?
31.08.2017, 18:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Charlotte Scheller
Das Thema des Abends ist „SELBER DENKEN“.
Am langen Tisch, bei Wein und Wasser, Bier, Brot und Käse, kommt zur Sprache, wie Glauben und Verstand zusammengehen. Kurze Statements von Menschen aus der Nachbarschaft bieten Impulse für das Gespräch. Moderation: Pastor i.R. Dirk Tiedemann

Info: Kirchenvorstand der St. Cosmas- und Damian-Gemeinde, Klaus Marohn. Tel. 0551/23611
Wo?
Feuerwehr Herberhausen (Buslinien 91 und 92)
An der Mühle 8
37075 Göttingen-Herberhausen
1438896566.xs_thumb-

Gospel trifft Taizé!

Unter dem Motto „Du siehst mich“ lädt die Region 5KiNO zum Gottesdienst mit Liedern und Gebeten aus Taizé ein.

Die Gesänge werden diesmal von den Damian Gospel Singers aus Herberhausen getragen. Anschließend ist wieder Gelegenheit zum persönlichen Gebet und zur Segnung. Rüdiger Brunkhorst, Lisa Hintz (Chorleitung), Charlotte Scheller (Pastorin)

Sonntag, 6. August 2017, 18 Uhr, Klosterkirche Nikolausberg

1501668602.medium

Bild: Thomas Klawunn

1438761661.xs_thumb-

Viva la Reformation

Die Region 5 KiNO hatte eingeladen und viele sind gekommen!
Protestanten und Katholiken verbrachten einen vergnüglichen Abend in der Christophoruskirche mit Pfarrer Maybach und den fabelhaften Wartburg Brothers. Es wurde viel gelacht über das "Solo für die Braut", den Beitrag für den ESC von Ingmar-Guildo Alexander getextet aus den 10 beliebtesten Bibelversen, den "Gemeindeströmungsfilm" präsentiert von der blonden Wetterfee und einer tiefenpsychologischen Variante von "Geh' aus mein Herz".
Zweieinhalbstunden wunderbare Unterhaltung mit Texten zum Lachen und Musik mit vielen Facetten - Gitarre, Orgel und Mundharmonika - von ACDC bis Bach.
1488027315.medium

Bild: Thomas Reichardt

1438896566.xs_thumb-

Neues Land: Taizé-Gottesdienst in der Klosterkirche

Wann?
05.02.2017, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Charlotte Scheller
Gottesdienst mit Liedern, Gebet und Gesängen in der Tradition der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé. Raum für Stille und Fürbitten für alle, die unterwegs sind in ein Land, wo jeder Mensch sicher leben kann. Die Kirche ist ab 17:30 Uhr für Stille und Gebet geöffnet. Ab 17:45 Uhr werden die mehrstimmigen Lieder angesungen. Im Anschluss an den Gottesdienst ist, von weiteren Gesängen getragen, Gelegenheit zur persönlichen Segnung in einer Seitenkapelle der Klosterkirche.

Musikalische Gestaltung: Margit Günther (Flöte), Carolin Dahlem (Flöte, Gesang), Judith Krüger (Klavier). Leitung: Team und Pastorin Charlotte Scheller
Wo?
Klosterkirche Nikolausberg
Augustinerstraße 17
37077 Göttingen-Nikolausberg
1421336328.xs_thumb-
1485263043.medium_hor

Bild: www.gott-neu-vertrauen.de

Quartett für vier Soli

Predigtreihe in 5KiNO zum Reformations-Jubiläumsjahr

22. Januar bis 19. Februar 2017

Allein durch den Glauben (sola fide)

Christus allein (solus Christus)

Allein aus Gnade (sola gratia)

Allein aufgrund der Schrift (sola scriptura)

Die St. Albani-Gemeinde hat als Inschriften für die neuen Glocken ihrer Kirche die Bezeichnungen „Gnade“, „Christus“, „Wort Gottes“ und „Glaube“ gewählt, „um so die bleibende Bedeutung reformatorischen Erbes anschaulich zu machen und für die Zukunft zu bewahren.“*

Aber erreichen die vier „Allein“ tatsächlich noch unsere Ohren und Herzen? Und werden sie auch in ferner Zukunft noch gehört? Auf welche Fragen die „Soli“ antworten, welche biblischen Anknüpfungspunkte ihnen zugrunde liegen und inwiefern sie Christinnen und Christen heute noch zum Glauben anregen, dazu nehmen vier Solisten in fünf Göttinger Kirchen auf persönliche Art Stellung und in evangelischer Freiheit.

Erleben Sie alle vier Predigten und fügen Sie die vier „Soli“ in Ihrem eigenen Herzen und Verstand zu einem Quartett zusammen!

Allein aus Glauben – Pastorin Elke Reichardt:

22.1., 10 Uhr Christophorus / 12.2., 10 Uhr Nikolausberg / 19.2., 10 Uhr St. Petri

Christus allein – Superintendent i.R. Heinz Behrends:

22.1., 10 Uhr Roringen / 29.1., 10 Uhr Christophorus (durch Lektor Dr. Hans-Joachim Merrem), 18 Uhr Nikolausberg / 12.2., 10 Uhr St. Petri

Allein aus Gnade – Pastor Gert Liebenehm:

22.1., 10 Uhr Nikolausberg / 29.1., 10 Uhr St. Petri / 12.2., 10 Uhr Roringen, 11:15 Uhr Herberhausen / 19.2., 10 Uhr Christophorus

Allein aufgrund der Schrift – Pastorin Esther Gosebruch-Seelig: 22.1., 10 Uhr St. Petri / 12.2., 10 Uhr Christophorus / 19.2., 10 Uhr Nikolausberg


1421336328.xs_thumb-

Musical „Talente, Talente“


Bunt und lebhaft ging es zu, in der letzten Woche in der Christophorusgemeinde.
19 Kinder trafen sich eine Woche lang zum singen und spielen, basteln und toben. Während dieser Ferienaktion wurde das Musical „Talente, Talente“ einstudiert. Das Team:  Gosia Borrée, Esther Gosebruch-Seelig, Meeve und Sylke Schander hat die Ferienaktion vorbereitet und durchgeführt.

Talente, das sind nicht nur unsere Fähigkeiten, das was wir besonders gut können, sondern auch wertvolle Münzen und davon hat Jente die Protagonistin des Musicals besonders viele.
„Was hast du denn für Talente, was kannst du besonders gut?“ Da gab es Kinder die super malen können und das Bühnenbild erstellten, Schauspieler und Schauspielerinnen, Tänzerinnen und Handwerker und natürlich ganz ganz viele Sänger und Sängerinnen.
Am Sonntag um 16 Uhr fand in der Christophoruskirche die Aufführung statt. Am Keyboard begleitet von Andrea Heymann. In gut gefüllter Kirche sangen die Kinder: „Trau dich trau dich, auch wenn es daneben geht“. Aber es hat alles super geklappt. Die Woche hat uns allen ganz viel Spaß gemacht und war ein voller Erfolg.
1476092595.medium

Bild: Adamitz

1421336328.xs_thumb-
1471338950.medium_hor

Bild: schander

5 KiNO Kinder-Musical „Talente, Talente“

Ferienprogramm für Kinder ab 6   vom 4. bis 7. Oktober 2016

In den Herbstferien, vom 4.-7. Oktober proben wir für das Musical Talente.
Und wir brauchen dein Talent:

Beim Singen der flotten Lieder und beim Theaterspielen, wir wollen einen Tanz einstudieren und das Bühnenbild bauen. Kreative Angebote und Akrobatik all das gibt es in den Herbstferien in Christophorus.

Ein gemeinsames Mittagessen rundet jeweils den Tag ab.

Wir treffen uns Dienstag bis Freitag 4. bis 7. 10. 2016 jeweils von 9.30 bis 14.00 Uhr in der Christophorusgemeinde, Theodor-Heuss-Str. 47-49.
Am Sonntag, 9. Oktober treffen sich die Kinder um 15.00 Uhr zur Generalprobe. Aufführung ist dann am Sonntag, 9. Oktober um 16.00 Uhr.

Teilnehmerbeitrag: 10 € für Verpflegung und Material.

Anmeldung:bitte bis zum 14. September 2016 anmelden
im Gemeindebüro Christophorus Tel 31717 oder St. Petri Weende Tel.31627 oder s.schander@aol.de

Weitere Informationen:
bei Diakonin Schander: s.schander@aol.de , Tel.: 3055866
oder Pastorin Gosebruch-Seelig: gosebruch-seelig@gmx.de Tel.: 34344


Weitere Posts anzeigen